Pintozucht - Fohlenaufzucht - Verkaufspferde

 
 

Nur Pferde, die sich wohl fühlen schlafen so tief

Viel Platz für die Pferde

In der Hitze verdrückt man sich gerne in die Hütte


so richtig austoben...

hier herscht Ruhe und Ausgelassenheit

Viel Spaß, auch im Schnee

 die Aufzucht

Im Durchschnitt kommen bei uns im Jahr 8 Fohlen auf die Welt.

Wir versuchen von der ersten Stunde an dabei zu sein - und meist gelingt uns dies auch. Nach dem dann das Fohlen sicher auf den Beinen ist, dürfen Mutter und Kind wieder zurück zur Herde.

Fohlen brauchen Gesellschaft!!!

Keine verwöhnten Einzelkinder, sondern Pferde, die sich einfügen können sind unser Ziel.

Als Fohlen lernen die kleinen schon das Halfter kennen, denn mit ca. 1/2 Jahr ist das erste Mal die Hufpflege fällig. Alle 6-8 Wochen kommt die BESW-Hufpflegeschule und kümmert sich um die Füße unserer Vierbeiner.

Halfterführigkeit, Hufe geben und angebunden sein - das sind die Ausbildungsziele für die Jugendzeit.

PS: Auch gerne nehmen wir Fohlen mit einem Mindestalter von 6 Monaten zur Aufzucht mit in unsere Herde.